Samstag, 4. September 2010

Gefülltes Gläschen oder kleine Geschenke erhalten die Freundschaft







Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft und ich hoffe sie bringen auch Freude. Dieses kleine Glas habe ich für meine Rosa gestaltet und dann mit allerlei Bastelkleinkram gefüllt.
Das Glas ist ein Minihonigglas mit Schraubdeckel. Den Deckel habe ich runherum mit Grosgrain Ribbon beklebt und oben habe ich von Stampin' Up! einen großen Kreis mit dem Stanzer gestanzt und diesen dann noch mit einer selbstgenähten "Blüte" verziert. Die Blüte wurde von mir noch mit einem Knopf versehen.
Das Glas selber habe ich nur mit Grosgrain Ribbon ummantelt und eine Schleife bzw. einen Knoten zur Verzierung gemacht.
Fertig ist eine kleine Kleinigkeit und vor allem, wie ich finde, hübsch verpackt.

Kommentare:

  1. oh ja! ganz entzückend! und meins!

    hast du gesehen, ich habs auch auf meinen blog gezeigt ;-)

    Knutsch!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails